4.10.19 Kaiserslautern

Die erste Nacht war gut. Wir schlafen bis 7:30 Uhr, das ist super für uns. Ok, Josefine musste in der Nacht spucken, aber morgens ist alles wieder gut.

Wir nutzen den Brötchendienst des Platzes und frühstücken drinnen, denn es regnet Bindfäden.

Die Kinder machen Quatsch beim Abwaschen, bevor wir aufbrechen.

Heute fahre ich, schließlich will ich Ditschi auch ganz genau kennenlernen! Er fährt sich gut mit dem großen Motor 😉

Heutiges Tagesziel ist Kaiserslautern. Wir halten kurz bei Ikea und besorgen noch Kleinkram zum Verstauen.

Dann freuen wir uns, die beiden Omas zu sehen und Ditschi zu präsentieren. Die beiden haben uns bei Ikea abgeholt und fahren nun mit bis zu unserem Stellplatz.

Der Platz ist ganz ok und im Übernachtungspreis enthalten ist ein Tagesticket für den ÖPNV.

Also fahren wir mit dem Bus in die Stadt und lassen den Tag beim Griechen ausklingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*