13. März – Kajaktour

Heute machen wir endlich die von den Kindern lang ersehnte Kajaktour.

Wir fahren nochmal zum Anse Noir, dem Strand mit dem schwarz glitzernden Sand. Heute ist dort kein Schlamm-Alarm.

Wir leihen zwei Kajaks und paddeln los. Ziel ist eine Höhle, in der Fledermäuse leben.

Es ist ziemlich windig und das Paddeln ist anstrengend. Die Höhle ist aber ganz cool. Wenn nur die ganzen Motorboote nicht wären, die ständig ankommen und uns weghupen.

Die Kids springen aus den Kajaks immer wieder ins Wasser. Wir nicht, es gibt keine Möglichkeit, die Kajaks irgendwo festzumachen.

Zurück am Strand spielen die Kids im Wasser. Torsten chillt am Strand und ich Schnorchel nochmal raus, um mich von den Schildkröten zu verabschieden.

Gleich 4 Stück geben mir die Ehre! Herrlich! Ich liebe sie einfach, diese tollen, freundlichen Tiere. Etwas wehmütig kehre ich zum Strand zurück.

Wir haben Hunger und kehren im nächsten Dorf in ein gemütliches Restaurant ein.

Wir kaufen noch Souvenirs und der Prinz trägt stolz seine Piratenkette.

Den Rest des Tages verbringen wir ganz gemütlich zuhause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*