#wmdedgt 07/2018

Es ist der 5. des Monats und damit Zeit für „Was machst Du eigentlich den ganzen Tag?“ von Frau Brüllen.

Heute ist alles andere als ein normaler Tag. Ich bin nämlich schon seit Anfang der Woche mit 6 Kollegen auf einem Seminar.

Wir haben uns bewusst dazu entschieden, das Seminar nicht in Hamburg zu machen, um uns neben den Seminarinhalten als Team zu finden.

Und das Schloss Hasenwinkel ist der perfekte Ort dafür.

Der Tag beginnt mit Bircher Müsli. Was für ein Luxus! Heute ist Gerichtstag und wir fahren zum Arbeitsgericht nach Rostock. Dort ist auch das Landesarbeitsgericht von Mecklenburg-Vorpommern. Den ganzen Tag schauen wir uns dort verschiedene Sitzungen an. Die jetzt alle hier auszubreiten, würde eindeutig zu weit gehen. Aber es war total interessant! Allmählich weiß ich den dicken Wälzer zu schätzen! Der kann einem nämlich unter Umständen gute Dienste leisten.

Den Rest des Nachmittags verbringen wir Mädels auf der Terrasse des Hotels. Herrlich. Einfach mal sein. Ohne Kinder, ohne Haushalt.Meine Kollegin macht viele lustige Bilder von mir.

Das Abendessen ist super (ich habe die ganze Woche zu viel gegessen). Heute wird draußen gegrillt mit vielen tollen Salaten als Beilage.

Abends buchen wir die Kegelbahn. Das habe ich eeeeewig nicht gemacht. Ein Riesenspaß!

Das war mein Tag. Bis zum nächsten 5., wenn es wieder heißt: wmdedgt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*